Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Netzteile – ohne sie funktioniert gar nichts!

NetzteileMit einem Netzteil können die unterschiedlichsten Geräte betrieben werden: Computer, Laptops, Drucker, Router, Fernseher und noch vieles mehr. In den meisten Fällen gehört ein Netzgerät zum Lieferumfang des jeweiligen Produkts. Wenn es jedoch einmal den Geist aufgibt, ist es wichtig, dass man ein passendes Netzteil nachkauft. Worauf man dabei achten muss, erfahren Sie in diesem Artikel.

Netzteil Test 2020

Wie funktioniert ein Netzteil?

NetzteileDie meisten Geräte benötigen eine andere Spannung als jene, die das Stromnetz bereitstellt. Ein Netzteil wandelt die Spannung für das jeweilige Gerät entsprechend um. Bei einigen Geräten sind die Ausgangsspannung und der maximale Ausgangsstrom variabel und können jederzeit verändert werden. Bei den meisten Netzteilen, vor allem bei jenen, die mit einem elektronischen Gerät geliefert werden, ist die Spannung dagegen fix eingestellt und lässt sich nicht mehr verändern.

» Mehr Informationen

Welche verschiedenen Typen von Netzteilen gibt es?

Man unterscheidet bei Netzteilen zwei verschiedene Typen: Schaltnetzteile und Trafonetzteile. In der heutigen Zeit kommen überwiegend Schaltnetzteile zum Einsatz, die eine geregelte Gleichspannung liefern. Trafonetzteile kommen dagegen heute nur noch sehr selten zum Einsatz.

» Mehr Informationen

Darüber hinaus unterscheidet man zwischen Steckernetzteilen, die mit dem Netzstecker und dem Kabel eine Einheit bilden und sogenannten Netzteilen mit sekundären Steckern, bei denen das Kabel und der Stecker eigene Bauteile darstellen und vom Adapter getrennt sind, dabei spricht man von sogenannten Universal Netzgeräten.

Was sind Universal Netzteile?

Mit einem universalen Netzteil können die unterschiedlichsten Geräte betrieben werden. Sie sind mit einem Netzkabel mit Eurostecker ausgestattet, damit sie in Deutschland und weiten Teilen von Europa betrieben werden können. Dazu enthalten Sie unterschiedliche Netzkabel, die alle mit einem unterschiedlichen Stecker versehen sind. Es gibt viele verschiede Netzkabel:

» Mehr Informationen
  • Netzkabel für Router
  • Netzkabel für den PC
  • TV Netzkabel
  • Netzkabel für HiFi Geräte
  • Netzkabel für unterschiedliche High End Geräte
  • Netzkabel für Kaltgeräte
  • Netzkabel für Drucker

Vor- und Nachteile von universalen Netzteilen

  • Sie sind meistens kostengünstig erhältlich und man muss nicht das in den meisten Fällen teurere Modell des Geräte-Herstellers kaufen.
  • Sie können bei vielen unterschiedlichen Geräten zum Einsatz kommen.
  • Ein Netzteil kann für mehrere technische Geräte, die man nicht gleichzeitig benötigt, verwendet werden.
  • Nicht jeder Stecker passt zu jedem Gerät, deshalb benötigt man oft mehrere Netzteile.
  • Die Kabel sind oft zu kurz oder zu lang.

Achtung: Unterschiedliche Geräte erfordern unterschiedliche Netzkabel.

Netzkabel kommen für viele verschiedene Funktionen zum Einsatz. Es gibt Netzkabel für Router, Netzkabel für diverse High End Geräte, TV Netzkabel, Netzkabel für den PC, Netzkabel für Netzwerke und Ihr Smart Home sowie Netzkabel für die HiFi-Anlage.

Die Länge der Netzkabel ist dabei unterschiedlich, in den häufigsten Fällen kommen Netzkabel mit 3 m und Netzkabel mit 5 m Länge zum Einsatz. Grundsätzlich sind Netzkabel in unterschiedlichen Farben erhältlich, in den meisten Fällen sind Netzkabel weiß oder schwarz. Auch Netzkabel mit Schalter zum Ein- und ausschalten sind am Markt erhältlich.

Welche Netzteile werden benötigt?

Bei den Netzkabeln unterscheidet man unter anderem zwischen den folgenden Varianten:

» Mehr Informationen
Netzkabel C5 Netzkabel C7 bzw. Netzkabel Euro 8 Netzkabel C13
Das Netzkabel C5 ist auch unter dem Begriff Kleeblatt-Kupplung bekannt und kommt vor allem bei Laptops, Beamern und Monitoren zum Einsatz. Die offizielle Bezeichnung in Deutschland lautet DIN VDE 0625. Unter dem Netzkabel C7 versteht man das sogenannte Euro-Netzkabel. Dieses Netzkabel kommt bei zahlreichen Kleingeräten zur Anwendung. Wegen seiner Form wird es auch oft als „liegende Acht“ bezeichnet, daher auch der abgeleitete Name Euro 8. Das Netzkabel C13 wird für Geräte verwendet, die während des Betriebes keine Wärme entwickeln. Die maximale Temperatur darf dabei 70 Grad Celsius nicht überschreiten.

Welche führenden Marken von Netzteilen gibt es?

Zu den führenden Marken von Netzteilen gehören:

» Mehr Informationen
  • Zosi
  • Efish
  • Winomo
  • Poppstar
  • Leicke
  • Alsisk
  • Salcar

Welche Kaufkriterien sollte man beim Kauf eines Netzteiles beachten?

In Deutschland sollte man darauf achten, dass es sich um ein Netzkabel mit Eurostecker handelt. Der Eurostecker wurde entwickelt, um Geräte europaweit an das Niederspannungsnetz anschließen zu können und kann überall in Europa mit Ausnahme von Großbritannien, Irland, Zypern und Malta verwendet werden. In Europa sind generell Netzteile mit Netzkabel mit 230v (Volt) im Einsatz. In den USA sind es dagegen nur 110v und man benötigt einen entsprechenden Reise-Adapter.

» Mehr Informationen

Bevor Sie sich passende Netzteile kaufen, sollten Sie sich umsehen, welche Netzteile günstig verfügbar ist. Führen Sie einen Preisvergleich bei einem Online Shop durch und sehen Sie auch, ob es gerade günstige Angebote gibt. Berücksichtigen Sie bei der Ansicht der Preise auch die unterschiedlichen Kosten für den Versand. Preiswerte Netzteile sind unter anderem bei Saturn, Media Markt und Conrad erhältlich.

Tipp: Punkto Qualität sollten Sie sich einen entsprechenden Netzteil Vergleich im Internet ansehen, bei denen die einzelnen Kaufkriterien verglichen werden. In einem Router Netzteil Test werden die besten Netzteile aufgeschlüsselt. Sie können die Testberichte durchforsten und herausfinden, welches Netzteil als beste Netzteile oder gute Netzteile in der jeweiligen Kategorie gekürt wurden. Lesen Sie sich genau durch, welche Erfahrungen die Tester bei der jeweiligen Bewertung gemacht haben und welche Empfehlung sie daraus ableiten.

Oft ist auch das Netzkabel einfach zu kurz oder zu lang. Was hat man von einem Netzkabel von 10m Länge, wenn man nur 2m benötigt? Umgekehrt ist die Situation natürlich noch prekärer. Im Bedarfsfall kann man das Kabel aber auch mit im Handel erhältlicher Meterware oder einer Netzkabel Verlängerung entsprechend verlängern. Wenn wenig Platz vorhanden ist, sind auch Netzkabel, die gewinkelt sind, erhältlich.

Fazit

Bevor Sie sich ein Netzteil kaufen, sehen Sie sich genau am Markt um. Führen Sie einen Netzteile Vergleich durch und achten Sie darauf, welches Netzteil günstig erhältlich ist oder welche Netzteile zum Testsieger gekürt wurden. Achten Sie auf den richtigen Stecker und überprüfen Sie vorher, ob Sie beispielsweise ein Netzkabel C7 oder einen anderen Aufsatz benötigen. Messen Sie nach, wie lange das Netzkabel sein soll und wählen Sie dann, ob Sie ein Netzkabel mit 3m oder ein Netzkabel mit 5m benötigen und ob das Netzkabel abgewinkelt sein soll. Stellen Sie sich zusätzlich die Frage, ob Sie ein Netzkabel mit Schalter benötigen. Für den Betrieb in Europa sollte das Netzkabel mit einem Eurostecker ausgestattet sein.

» Mehr Informationen

Ähnliche und weiterführende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (94 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Netzteile – ohne sie funktioniert gar nichts!
Loading...

Neuen Kommentar verfassen