TP-Link TL-MR3420

TP-Link TL-MR3420

TP-Link TL-MR3420

Unsere Einschätzung 1)

TP-Link TL-MR3420 Test

<a href="http://www.routertest.net/tp-link/tl-mr3420/"><img src="http://www.routertest.net/wp-content/uploads/awards/469.png" alt="TP-Link TL-MR3420" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Kompatibel zu LTE/HSUPA/HSDPA/UMTS/EVDO-USB-Modems, im Feldversuch eingeschätzt
  • Lokaler Datenaustausch über WLAN, Geschwindigkeiten bis zu 300Mbps, ideal für HD-Videostreaming und Gaming
  • Einfach zu bedienende WLAN-Sicherheitsverschlüsselung beim Bedienen der QSS-Taste (WPS-kompatibel)
  • Die Bandbreitensteuerung ermöglicht es den Administratoren zu bestimmen, wie viel Übertragungskapazität jedem PC zugeteilt wird
  • Lieferumfang: TL-MR3420 Router, 2 Antennen, Spannungsadapter, Ethernet-Kabel, Software-CD inkl. Treibern, Schnellinstallationsanleitung

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Fairer Preis
  • Hohe Datenrate

Technische Daten

MarkeTP-Link
ModellTL-MR3420
Aktueller Preisca. 34 Euro
Gewicht499 g
Abmessungen111 x 174 x 30 mm
WLAN-StandardIEEE802.11n, IEEE802.11g, IEEE802.11b
WLAN-Frequenz2,4 GHz
Farbeweiss

TP-Links 3G/3,75G-Wireless-N-Router erlaubt nicht nur eine 3G/3,75G-Internetverbindung, sondern auch die Errichtung eines 300 Mbps-W-LAN_netzes. Der TL-MR3420 braucht dazu nur ein UMTS/HSPA/EVDO-USB-Adapter, und schon entsteht ein Wi-Fi-Hotspot, der eine 3G-Verbindung zur Verfügung stellt.

TP-Link TL-MR3420 bei Amazon

  • TP-Link TL-MR3420 jetzt bei Amazon.de bestellen
34,47 €

Ausstattung

Wer zu Hause kein DSL zur Verfügung hat, weil die entsprechenden Leitungen nicht liegen, der ist auf einen UMTS-Stick o.ä. angewiesen. Das Problem dabei ist allerdings, dass mit diesem immer nur ein Endgerät ins Internet gehen kann. Mit dem 3G/3,75G-Wireless-N-Router von TP-Link ist das kein Problem mehr, denn er erlaubt eine Errichtung eines 300-MBit/s-W-LAN-Netzes sowie die Bereitstellung einer 3G/3,75G-Internetverbindung. Dazu wird der Stick einfach in den Router gesteckt. Der TL-MR3420 stellt eine Hauptverbindung her (3G/3,75G oder WAN), schaltet allerdings auf die Zweitverbindung um, sobald die erste nicht mehr zur Verfügung steht. Ist diese wieder verfügbar, wird zurückgeschaltet. So wird eine konstante Verbindung ermöglicht. Zum Lieferumfang des Routers gehören 2 Antennen, ein Spannungsadapter, ein Ethernet-Kabel, eine Software-CD inkl. Treiber und eine Schnellinstallationsanleitung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Der Router bietet eine konstante und recht schnelle Datenverbindung via W-LAN, dabei wird er von umgebenen Routern nicht oder nur sehr selten gestört, heißt es von Seiten der Kunden auf Amazon. Die Einrichtung der kleinen Box ist kinderleicht, auch Laien können dieses Modell schnell in Betrieb nehmen, lesen wir in den Rezensionen weiter. Neben der W-LAN-Verbindung kann auch eine LAN-Verbindung zu Endgeräten hergestellt werden, dazu stehen insgesamt 4 Ports zur Verfügung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den TL-MR3420 für 34 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein toller Preis für den kleinen Router, der diesen zu jedem Cent wert ist. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der TP-Link eignet sich für alle Kunden, die keinen oder einen nur sehr langsamen DSL-Anschluss zur Verfügung haben. Überzeugt haben sein fairer Preis, seine einfache Einrichtung und seine stabile Verbindung. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 518 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell TP-Link TL-MR3420 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?