AVM FRITZ!Box 7490 2016

AVM FRITZ!Box 7490

AVM FRITZ!Box 7490

Wertung & Auszeichnung 1)

AVM FRITZ!Box 7490 Test

<a href="http://www.routertest.net/avm/fritzbox-7490/"><img src="http://www.routertest.net/wp-content/uploads/awards/220.png" alt="AVM FRITZ!Box 7490" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Moderner Dual-WLAN AC + N Router mit 1.300 (5 GHz) + 450 MBit/...
  • Telefonanlage für Internet und Festnetz mit Voice-to-Mail und ...
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimn...
  • 4 x Gigabit-LAN für Anschluss von Computern und Spielekonsolen...
  • Lieferumfang: FRITZ!Box 7490, 4,25 m DSL-Telefon-Anschlusskabe...

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Fairer Preis
  • Flache Bauweise
  • Großer Lieferumfang
  • Gute Ausstattung
  • Hohe Datenrate
  • Vielseitig nutzbar

Nachteile

  • Hoher Stromverbrauch
  • Teuer

Technische Daten

MarkeAVM
ModellFRITZ!Box 7490
Aktueller Preisca. 191 Euro
Gewicht798 g
Abmessungen240 x 305 mm
WLAN-StandardIEEE802.11ac, IEEE802.11n, IEEE802.11g, IEEE802.11b
WLAN-Frequenz2,4 GHz
Farberot

Mit der FRITZ!Box 7490 hat AVM seinen Klassiker FRITZ!Box 7390 neu aufgelegt. Der neue Router verfügt über den WLAN-ac-Standard und USB-3.0-Buchsen. Zudem soll er sich in der Praxis super einfach nutzen lassen. Wir haben das Gerät auf den Prüfstein gelegt, um herauszufinden, ob es seinem guten Ruf, der ihm vorauseilt, auch gerecht wird.

AVM FRITZ!Box 7490 bei Amazon

  • AVM FRITZ!Box 7490 jetzt bei Amazon.de bestellen
191,00 €

Ausstattung

Die FRITZ!Box 7490 ist der erste AVM-Router mit schnellem WLAN-ac. Zudem ist er für Turbo-VDSL bis 100 Mbps vorbereitet (Vectoring). Ebenfalls nicht vergessen werden sollten die USB 3.0-Anschlüsse. Das Gerät ist im Übrigen mehr, als „nur“ ein reiner Router. Die AVM-Box ist auch eine Telefonanlage mit Anrufbeantworter sowie DECT-Station, an die bis zu sechs Schnurlos-Telefone gleichzeitig angeschlossen werden können. Zudem können Analog-, ISDN- sowie IP-Telefone angeschlossen werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Die 7490 schafft Datenraten von 300 bis über 500 Mbps, was enorm viel ist. Der schnelle WLAN-ac-Standard steht nur im Fünf-Gigahertz-Frequenzband zur Verfügung, im 2,4-Gigahertz-Bereich nutzt das AVM-Gerät den n-Standard, ist somit abwärtskompatibel. Die FRITZ!Box verfügt über einen Hauptprozessor mit zwei Prozessorkernen (600 MHz, Dualcore und 256 MB RAM), zudem wurden ein zusätzlicher Prozessor (600 MHz, 128 MB RAM) für das WLAN und Spezialprozessoren für DECT und/oder USB 3.0 verbaut. Der Router arbeitet somit super fix. Das merkt man auch bei der Nutzung der Oberfläche, die in der Standardansicht aufgeräumt wirkt. Die 7490 bringt gegenüber ihrem Vorgänger über 100 Verbesserungen mit sich, dazu zählen auch neue Funktionen wie die Haussteuerung, Gast-WLAN oder die Medienwiedergabe via USB 3.0. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die FRITZ!Box 7490 für 191 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis ist absolut angemessen, einen besseren Router gibt es derzeit kaum auf dem Markt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die FRITZ!Box von AVM ist ein würdiger Nachfolger ihres Vorgängers, der 7390. Sie besticht mit hohen Datenraten, ac-WLAN, USB 3.0 und viel Ausstattung. Zudem lässt sie sich einfach einrichten und bedienen. Wenn sie eine Schwäche hat, dann ist es ihr Stromverbrauch von rund zehn Watt, der gegenüber dem 7390 nicht gesenkt werden konnte. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 2.387 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell AVM FRITZ!Box 7490 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?