AVM FRITZ!Box 7360 2016

AVM FRITZ!Box 7360

AVM FRITZ!Box 7360

Wertung & Auszeichnung 1)

AVM FRITZ!Box 7360 Test

<a href="http://www.routertest.net/avm/fritzbox-7360/"><img src="http://www.routertest.net/wp-content/uploads/awards/249.png" alt="AVM FRITZ!Box 7360" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modem (Annex B für Deutschland), läuft ...
  • Integrierte DECT-Basisstation für bis zu 6 Schnurlostelefone, ...
  • Mediaserver (UPnP AV) verteilt Filme, Fotos und Musik im Heimn...
  • 2 x Gigabit-LAN, 2 x Fast-Ehternet-LAN für Anschluss von Compu...
  • Lieferumfang: FRITZ!Box 7360, 4 m DSL/Festnetz-Kabel, 1,5 m LA...

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Flache Bauweise
  • Geringer Stromverbrauch
  • Gute Ausstattung
  • Hohe Datenrate

Technische Daten

MarkeAVM
ModellFRITZ!Box 7360
Aktueller Preisca. 146 Euro
Gewicht798 g
Abmessungen226 x 159 x 47 mm
WLAN-StandardIEEE802.11n, IEEE802.11g, IEEE802.11b
WLAN-Frequenz2,4 GHz
Farberot

Die FRITZ!Box 7360 aus dem Hause AVM ist ein gut ausgestatteter Router, der nicht nur VDSL bieten kann, sondern auch die Möglichkeit, ihn zum Telefonieren zu nutzen. Zudem eignet er sich als Medienserver. Wir haben das flache Gerät unter die Lupe gelegt.

AVM FRITZ!Box 7360 bei Amazon

  • AVM FRITZ!Box 7360 jetzt bei Amazon.de bestellen
146,00 €

Ausstattung

Die FRITZ!Box 7360 ist ein Modell mit Telefon-Anlage. Der W-LAN-n-Router funkt im 2,4 GHz-Band, nennt dafür ein ADSL/ADSL2+- sowie VDSL-Modem sein eigen. Darüber hinaus ist das schicke Gerät von AVM, das platzsparend an die Wand gehängt werden kann, da es sehr flach ist, eine DECT-Telefonanlage. Zur weiteren Ausstattung gehören zwei USB-Schnittstellen, zwei Gigabit-LAN-Ports und die  Möglichkeit, bis zu  fünf Anrufbeantworter anzuschließen. Genutzt werden kann der Router auch als  Netzwerkspeicher (FritzNAS), die dafür nötige  USB-Schnittstelle findet man gleich in zweifacher Ausführung.  Geliefert wird die FRITZ!Box inkl. einem  4 Meter langen DSL-/Festnetz-Kabel, einem 1,5 Meter langen LAN-Kabel, einem TAE/RJ45-Adapter, einem externen Netzteil, einer Kurzanleitung sowie einer CD-ROM (Software/Dokumentation). Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Das W-LAN-Tempo der FRITZ!Box ist ausgezeichnet, mit bis zu 300 MBit/s ist man mit dem DSL-/VDSL-Modem auf der Datenautobahn unterwegs. Verzichten muss man dabei aber auf die störungsarme 5-GHz-Frequenz. Die beiden LAN-Buchsen schaffen 1 Gigabit pro Sekunde, das USB-Tempo belief sich bei unserem Test auf 29 Mbps (3,6 Megabyte/Sekunde). HD-Videos können somit im Heimnetz problemlos übertragen werden. Für die Telefonie steht eine Buchse bereit, ISDN-kompatibel ist dieses Modell nicht. Mehrere Telefonate über das Internet sind möglich, entweder per WLAN oder über die eingebaute DECT-Basis, an die bis zu 5 schnurlose Telefone angeschlossen werden können. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die FRITZ!Box 7360 für 146 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Router hat einen angemessen Preis seitens des Anbieters spendiert bekommen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Beim Router aus dem Hause AVM handelt es sich um ein VDSL-Modell, über das auch telefoniert und gestreamt werden kann. Nur auf ISDN und das störungsfreie 5-GHz-Band muss verzichtet werden. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 415 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell AVM FRITZ!Box 7360 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?