ASUS RT-N12E N300 2016

ASUS RT-N12E N300

ASUS RT-N12E N300

Wertung & Auszeichnung 1)

ASUS RT-N12E N300 Test

<a href="http://www.routertest.net/asus/rt-n12e-n300/"><img src="http://www.routertest.net/wp-content/uploads/awards/312.png" alt="ASUS RT-N12E N300" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Perfekte Kombination aus schönem Black Diamond Gehäuse und intelligenten Eigenschaften zum Strom sparen
  • Fokus auf GreenNetwork - Das WLAN Modul wird bei Nichtbenutzung automatisch mit weniger Strom versorgt, wodurch eine starke Reduzierung des Gesamtverbrauchs erreicht wird.
  • Einfache Installation mit der Asus Plug-n-Surf Technik
  • Top Speed mit Wireless-N 300 Geschwindigkeit und Fast Ethernet LAN/WAN
  • Lieferumfang: Router, Netzteil, Support-CD, Garantiekarte, Netzwerkkabel

Vorteile

  • Fairer Preis
  • Geringer Stromverbrauch

Technische Daten

MarkeASUS
ModellRT-N12E N300
Aktueller Preisca. 20 Euro
Gewicht209 g
Abmessungen124 x 168 x 30 mm
WLAN-Frequenz2,4 GHz
Farbeschwarz

Der WLAN-Router ASUS RT-N12E N300 ist ein schickes und kompaktes Modell, das über vier RJ-45-Anschlüsse sowie zwei externe 2-dBi-Antennen verfügt, die per 11n-Technologie Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s ermöglichen. Wir haben das Gerät unter die sprichwörtliche Lupe gelegt.

ASUS RT-N12E N300 bei Amazon

  • ASUS RT-N12E N300 jetzt bei Amazon.de bestellen
19,59 €

Ausstattung

Der ASUS RT-N12E ist ein W-LAN n-Router mit der Green Wireless-LAN Technologie, die eine Reduzierung des Strombedarfs von bis zu 72 Prozent gegenüber herkömmlichen Routern mit sich bringt. Das vorliegende Gerät unterstützt nicht nur WLAN 802.11b/g Standards, sondern auch den schnelleren 802.11n Standard, schafft somit Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s. Für die nötige Sicherheit sorgen WEP, WPA, WPA2 und WPS, für eine Wi-Fi geschützte Installation WPS sowie PIN. Außerdem wurde eine WPS-Taste für eine schnelle Datenverschlüsselung integriert. Zum Lieferumfang gehören neben dem Router das Netzteil, eine Support-CD, eine Garantiekarte und ein Netzwerkkabel. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Der RT-N12 bringt eine ansprechende W-LAN-Geschwindigkeit mit sich, die allerdings eine korrekte Installation und Handhabung voraussetzt. Das ist aber keine große Hürde, denn beides ist sehr einfach umzusetzen. Warum? Dazu sind nur drei Schritte nötig, da einem u.a. eine automatische Erkennung des Verbindungstyps zur Seite steht. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den RT-N12E N300 für 20 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Router ist ein absolutes Schnäppchen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der ASUS zeigte bei unserem Test eine solide Leistung, denn er lässt sich einfach konfigurieren und bringt einen kleinen Preis mit sich. Zudem, so finden wir, sieht er schick aus und verbraucht darüber hinaus weniger Strom als andere Modelle. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 394 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.2 Sterne vergeben.

68 Kommentare und Erfahrungen

  1. Sommer am 3. Februar 2015

    Frage ist dieser Router dpbo tauglich????

    Antworten
    • Routertest.net am 4. Februar 2015

      Hallo,

      dies können wir leider nicht beantworten, wir würden Sie bitten, sich an den Hersteller zu wenden.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  2. Babs am 3. März 2015

    hallo,
    ist mein wlan schneller wenn ich diesen repeater verwende? ich habe zur zeit netgear(12.platz). ich benutze kabel Deutschland 20.000 und habe direkt am router immer 18.000mb. beim repeater meist 17.000. und am schluss kommt meistens nur 10.000 an oder oft sogar nur 2-5000.

    Antworten
    • Routertest.net am 6. März 2015

      Hallo,

      das hängt von zu vielen Faktoren ab, um das allgemeingülitg beantworten zu können.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  3. merjem am 8. März 2015

    hallo,
    ich wollte fragen ob die Reichweite dieses Routers gut ist.
    ich habe eine 2 stöckige Wohnung und würde gerne überall einwandfreien Empfang haben.

    Antworten
    • Routertest.net am 9. März 2015

      Hallo,

      an sich hat dieses Modell ein gute Reichweite. Ob diese aber für Ihre Zwecke ausreicht, kann nicht gesagt werden, da dies von vielen Faktoren, nicht nur von der eigentlichen Reichweite, abhängt.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  4. max am 9. März 2015

    hallo, it dieser router für v-dsl 50.000 geeignet?

    Antworten
    • Routertest.net am 15. März 2015

      Hallo,

      nein.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
      • Eugen am 22. April 2015

        Warum ist eigentlich der Router nicht für VDSL geeignet? Wenn man VDSL 50 mbits hat und der Router bis 300 Mbits senden kann, dann sollte es doch kein Problem sein. Oder?

        Antworten
        • Routertest.net am 22. April 2015

          Hallo,

          weil VDSL eine DSL-Technik ist, die der Router beherrschen muss.

          Ihr Team von routertest.net

          Antworten
          • Eugen am 29. April 2015

            Richtig, hierbei handelt es sich um ein Router und kein Modem. Aber wenn man es als reinen WLAN-Spot benutzt (nicht mehr und nicht weniger kann das Ding eigentlich auch) dann unterstützt es doch die Bandbreite von VDSL 5000.

            Antworten
  5. John Walther am 17. März 2015

    Hallo, habe eine „Easybox 904 xDSL“ und bin total unzufrieden da ich 2 zimmer weiter kein wlan habe…
    Und wenn ich wlan habe und auf meiner PlayStation 3 online Spiele werde ich abgemeldet oder sobald ein Anruf kommt würd das wlan ausgeschaltet!!! Ist das bei diesem Modell anders? Und ist sie zum Zocken geeignet?
    Wenn nicht könnten sie mir bitte einen Router nennen der geiegnet zum spielen an mehreren Konsolen in einem wlan Netz ist und man dennoch mit dem Handy und Laptop schreiben kann 🙂 danke im voraus 🙂

    Antworten
    • Routertest.net am 20. März 2015

      Hallo,

      Eigentlich erfüllt jeder Router Ihre Absprüche. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Routers und fragen nach, ob bei Ihnen ein Defekt vorliegt.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  6. Rocho am 31. März 2015

    Wieviel mehr Reichweite bekommt man mehr. Bitte nicht es kommt drauf an. Eine ungefähre Messung bitte. Danke

    Antworten
    • Routertest.net am 1. April 2015

      Hallo,

      die Reichweite des Geräts hängt von vielen Faktoren hat, wir können Ihnen hier keine genauen Angaben versprechen.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  7. Björn am 12. April 2015

    Kann man jeden repeater mit jedem wlan Router anschließen?

    Antworten
    • Routertest.net am 12. April 2015

      Hallo,

      bis auf wenige Ausnahmen: Ja

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  8. Sandy Wijaya am 18. April 2015

    Hallo,
    ich bin Kunde von Unity Media mit 3play 120 Plus. Ich habe alte D-Link Router. Mit W-LAN bekomme ich max 22 Mbps. Wenn ich dieses Gerät kaufe, wird schneller bzw. maximum Geschwindigkeit erreichen können? Danke für die Antwort.

    Antworten
    • Routertest.net am 19. April 2015

      Hallo,

      was für einen Router von D-Link haben Sie?

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
      • Sandy Wijaya am 19. April 2015

        Ich habe d-Link Dir 600

        Antworten
        • Routertest.net am 22. April 2015

          Hallo,

          auch dieses Modell sollte Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s erreichen.

          Ihr Team von routertest.net

          Antworten
  9. wolfgang h. am 23. April 2015

    hallo, momentan benutze ich den telekom router speedport w 303 v, den ich ersetzen möchte. ist das geräte dafür geeignet?
    grüsse Wolfgang

    Antworten
    • Routertest.net am 25. April 2015

      Hallo,

      nein, denn das ASUS hat kein integriertes Modem.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  10. Niki am 3. Mai 2015

    Ist das ein Router oder Repeater?
    Ich will es als Repeater verwenden.
    Danke für die Antwort.

    Antworten
    • Routertest.net am 6. Mai 2015

      Hallo,

      beides.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  11. Stefan N. am 4. Mai 2015

    habe eine easy box 803 von vodafone. wenn ich angerufen werde auf dem festnetz, dann muss ich beim ersten klingelton den hörer abheben, damit der anrufer mit mir sprechen kann. tue ich dies nicht, muss mich der anrufer ein zweites mal anrufen. dann ist das auch egal nach dem wie vielten klingelton ich abhebe. denke nun das liegt am router weil vodafone mir nicht helfen kann.

    Antworten
    • Routertest.net am 6. Mai 2015

      Hallo,

      dann sollten Sie sich an den Hersteller des Routers werden.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  12. Robert am 13. Mai 2015

    Hallo,

    ich habe den D-Link DIR 615 und möchte ihn ersetzen, da der D-Link Router bei Kabel Deutschland am Fernseher Störungen verursacht. Der Router muss hinter das Kabelmodem. Die Störungen kommen vom eingeschalteten WLAN. Der Router steht zu nah am Fernseher.

    Frage:
    Ich denke mal die WLAN Reichweite dürfte so um die 10 Meter betragen mehr brauch ich nicht?

    Damit der neue Router nicht wieder am Fernseher Störungen verursacht benötige ich einen Router den man aussen mit einer Taste das WLAN ein- und ausschalten kann. Hat der so eine Taste?

    Antworten
    • Routertest.net am 14. Mai 2015

      Hallo,

      ja, der Router hat einen WPS-Button.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
    • anonym am 16. Mai 2015

      Die Taste ist entweder WPS oder WLAN an/aus, je nachdem was man in den Einstellungen festlegt.

      Antworten
  13. Stef am 4. Juni 2015

    Hallo, habe ein Fritz box 6320 Cable. WLAN im Dachgeschoss zu schwach. Hilft mir das Ding?

    Antworten
    • Routertest.net am 7. Juni 2015

      Hallo,

      ohne die örtlichen Gegebenheiten zu kennen, können wir keine verlässliche Aussage treffen. Ein Repeater dürfte Ihnen aber weiterhelfen. Dieser nimmt das Signal auf und gibt es weiter.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  14. Timo Rumpel am 8. Juni 2015

    Hallo,kann ich den Asus RT-N12E N300 problemlos für Entertain-Sat verwenden?

    Antworten
    • Routertest.net am 11. Juni 2015

      Hallo,

      das haben wir nicht ausprobiert. Vielleicht aber ein Leser?

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  15. IAS am 9. Juni 2015

    Hallo,

    Ich hab O2 mit einer O2 Box 6431.
    1) Koennte ich es hiermit ersetzen?
    2) Hat dieses geraet grundsaetzlich eine groessere Reichweite?
    3) wuerde es leicht also repeater funktionieren?

    Vielen Dank!

    Antworten
    • Routertest.net am 11. Juni 2015

      Hallo,

      Sie müssten O2 fragen, ob dieses Gerät genutzt werden darf. Die beiden Geräte haben wir bezüglich der WLAN-Reichweite nicht direkt miteinander verglichen. Grundsätzlich lässt sich allerdings sagen, dass das Modell von ASUS eine ordentliche Reichweite mit sich bringt. Wenn Sie einen Repeater suchen, können Sie ein günstigeres Gerät kaufen.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  16. Holger am 29. Juni 2015

    Hallo,

    Mit wievielen Teilnehmern Gleichzeitig kann diese Anlage betrieben Werde ?

    Antworten
    • Routertest.net am 29. Juni 2015

      Hallo,

      in das WLAN-Netz, sofern Sie das meinen, können sich einige Anwender einloggen.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
      • tester am 25. Juli 2016

        …“einige“ ist wieder mal so ne richtige schlumpfantwort….. da ist ja „das liegt von mehreren Faktoren ab“ besser.

        In einem normalem priv.I-net können maximal 254 Teilnehmer verbunden sein – wenn alle 4 Ports am Router aktiv belegt sind können sich also noch max. 250 wlan Teilnehmer verbinden.
        Ergo: man kommt nie an die Grenzen.

        Antworten
        • Routertest.net am 26. Juli 2016

          Hallo,

          danke für Ihren interessanten Hinweis, der im Grunde das gleiche aussagt.

          Ihr Team von Routertest.net

          Antworten
  17. volmor am 10. August 2015

    Hallo,
    habe ein Speedport W724V- T-Com
    Diese Asus passt 100% als Repeater oder die Devolo sind besser.
    anke

    Antworten
  18. Norbert Jost am 17. August 2015

    Kann man diesen Router mit einem Speedport VDSL Entry 2 verbinden, der hat
    nur 2 LAn-Anschlüsse?
    Vielen Dank.

    Antworten
    • Routertest.net am 23. August 2015

      Hallo,

      wir verstehen nicht ganz genau, was sie meinen.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  19. Hanns Wendy am 2. September 2015

    Frage: kann ich an diesen Router eine externe
    Aussenantenne anschliessen?

    Antworten
  20. Melanie am 6. September 2015

    Guten Morgen,

    Handelt es sich jetzt hier um einen Router?
    Ich nutze derzeit die easybox von Vodafone, die WLAN Reichweite ist grausig und Vodafone bekommt es nicht hin das das Internet stabil läuft.
    Ein Telekom Techniker hat mir geraten eine Fritz Box anzuschaffen, diese ist aber sehr teuer.
    Daher suche ich eine Alternative mit guter Reichweite

    Antworten
    • Routertest.net am 6. September 2015

      Hallo,

      es handelt sich hierbei um einen Router ohne Modem.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  21. Santix am 12. September 2015

    Hallo, habe derzeit eine Fritzbox 7270 dir seit heute defekt ist… Bin bei Versatel und habe 16 000 DSL … Kann ich die Fritzbox durch den Asus Router ersetzen ?

    Antworten
    • Routertest.net am 13. September 2015

      Hallo,

      nein, das geht nicht. Das eine ist ein reiner Router, das andere ein Router inkl. Modem.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  22. Lukas am 24. September 2015

    Hallo,
    da mein alter Router (Netgear WNR1000 v3) verendet ist, wollte ich einmal fragen, ob ich ihn mit diesem Asus Router ersetzen kann.

    Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Lukas

    Antworten
    • Routertest.net am 4. Oktober 2015

      Hallo,

      die ist ein reiner Router, kein Router inkl. Modem.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  23. Mimi am 28. September 2015

    Hallo,
    ist hier schon ein Modem integriert? Also ein All-In-One Produkt? Oder benötige ich noch zusätzlich ein Modem? Danke.

    Antworten
    • Routertest.net am 4. Oktober 2015

      Hallo,

      die ist ein reiner Router, kein Router inkl. Modem.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  24. erik wittmann am 21. Oktober 2015

    Ich betreibe einen Computer Firma und habe den Router getestet ,der Router hat eine Frequenz von ca 386MHZ das ist zu anderen die um die 1000MHZ haben sehr wenig ,das bekommt man auch zu sehen, wenn das W-Lan vom Nachbarn stärke ist wie das eigene 🙂 des weiteren wenn man 15 Meter Netzwerkkabel an den Router anschließt bekommt man keine Verbindung zum PC ,das gerät ist für den kleinen User ok der nur 1 oder 2 Zimmer in seiner Wohnung hat !!! das ist eine Frechheit den Router mit einen Test Urteil auf Platz 2 zu bewerten

    Antworten
    • Routertest.net am 21. Oktober 2015

      Hallo,

      bei unserer Wertung liegt dieses Modell nicht auf Platz zwei. Sie haben wahrscheinlich die Sortierung nach Beliebtheit gewählt. Hier liegt der ASUS in der Tat auf Platz zwei.

      Ihr Team von routertest.net

      Antworten
  25. David Wagner am 31. Oktober 2015

    Habe ein iPhone und seit dem 9.1er Update Probleme mit meinem Router…
    Welcher Router eignet sich für das iPhone?

    Antworten
    • Routertest.net am 1. November 2015

      Hallo,

      für das WLAN des iPHone braucht man keinen speziellen Router, das Problem muss bei den Einstellungen liegen.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  26. Thomas H. am 3. November 2015

    Hi,

    ich nutze den RT-N12E in Verbindung mit dem RP-14N.
    Meine Frage ist nun, ob die Kindersicherungseinstellung des Routers automatisch auch vom oben genannanten Repeater übernommen werden.
    Falls nicht, welche Alternativen gibt es?

    Danke und Grüße

    Antworten
    • Routertest.net am 8. November 2015

      Hallo,

      diese Kombination haben wir nicht getestet, aber wir könnten uns vorstellen (aus Erfahrung), dass die Kindersicherung nicht automatisch übernommen wird.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  27. rosenkay am 21. April 2016

    Hallo,

    wir bekommen in den nächsten Monaten Glasfaser. Ich suche daher einen Router der eine Rate von 100.000 verarbeiten kann und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Gibt es da etwas erschwingliches am Markt und können Sie mir einen empfehlen?

    Viele Grüße

    Antworten
    • Routertest.net am 23. Juni 2016

      Hallo,

      ja, viele Geräte von AVM können das.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  28. Michael Kuhn am 19. Juni 2016

    wie hoch ist die sendeleitung in watt des wlan. wie weit ist die reichweite ohne hindernisse. wie hoch ist die stromaufnahme bei voller sendeleitung und geschwindigkeit? Danke

    Antworten
    • Routertest.net am 23. Juni 2016

      Hallo,

      es tut uns leid, darüber liegen uns keine Infos vor.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  29. Frank P. am 20. Juni 2016

    Hallo,
    ich habe VDSL 25.000 der Telekom.Als Hauptrouter besitze ich einen IPTV fähigen Router der Telekom (da ich entertain nutze).
    Nun möchte ich mit dem ASUS einfach nur mein WLAN im Obergeschoss meines Hauses verbessern.Habe auch vom Telekomrouter eine direkte LAN Verbindung mit einem Cat7 duplexcable ins OG verlegt.

    Also das mit dem WLAN müsste doch auch trotz VDSL 25.000 funktionieren? oder?
    Ist die Leistung denn soweit in Ordnung oder gibt es da noch bessere Alternativen so bis 50€?
    Die 4 Lan Anschlüsse kann ich aber doch dann trotzdem ganz normal nutzen um z.b einen PC damit anzuschließen? oder?
    Gruß Frank

    Antworten
    • Routertest.net am 23. Juni 2016

      Hallo,

      VDSL kann dieses Gerät leider nicht. Hier müssten Sie sich für ein anderes entscheiden. Wir haben eine entsprechende Kategorie hierfür.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  30. Tamal Flach am 4. August 2016

    Hallo, ich habe einen an die 10 Jahre alten Vertrag von tele 2. sogar laut Herstellerangaben kann tele 2 bei uns nur max. lächerliche 2 mbits liefern. Außerdem steht in meinem 200m² Haus (2 Stockwerke) ein uralt Router mit mikro-radius. Daher habe ich in vielen zimmern nur einen oder gar keinen Balken Empfang. Da ich aus dem alten 2 Mbit Vertrag erst in einem Jahr raus kann, wollte ich erstmal das reichweiten-problem lösen, bevor ich zu besseren Anbietern wechseln werde. Daher meine Frage: wird der Radius dieses Routers für das kurz beschriebene 2-stöckige Haus ausreichen?? (Geschwindigkeit und Festnetzanschluss sind erstmal egal)
    Danke für schnelle Antworten 😀

    Antworten
    • Routertest.net am 14. August 2016

      Hallo,

      nein, da würden wir schon eher zum RT-N66U greifen.

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten
  31. Heike am 18. September 2016

    Hallo , ich habe die Starterbox DSL von Arcor. Den Router ASUS RT-N12E N300 bekomm ich hier nicht zum Laufen. Passt er eventuell nicht zur Starterbox DSL? Welcher Router würde z. B. passen? Vielen Dank für die Antwort.:-)

    Antworten
    • Routertest.net am 26. September 2016

      Hallo,

      von wem haben Sie die Starterbox?

      Ihr Team von Routertest.net

      Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell ASUS RT-N12E N300 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?