ADSL Router – für die beliebte DSL-Variante

ADSL RouterSie haben sich für einen ADSL Tarif entschieden, brauchen aber noch den passenden oder neuen ADSL Router? Dann verdeutlicht unser ADSL Router Test 2016 worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche verschiedenen Funktionen die Geräte so alles zu bieten haben. Bei der Suche nach dem besten Modell für Ihre Ansprüche gibt es schließlich verschiedene Kriterien zu berücksichtigen. Darüber hinaus erklären wir Ihnen, was es mit der Internet Übertragungsform ADSL auf sich hat.

ADSL Router Test 2016

Ergebnisse 1 - 10 von 10

sortieren nach:

Raster Liste

Was ist ADSL?

adsl-router Im Zusammenhang mit Internet ist DSL (Abkürzung für „Digital Subscriber Line“) ein gängiger Begriff. Doch die DSL-Familie setzt sich noch aus weiteren Übertragungsformen zusammen, wie beispielsweise ADSL, VDSL oder SDSL. Diese unterscheiden sich untereinander hinsichtlich der gebotenen Übertragungsgeschwindigkeiten. Doch wo lässt sich ADSL einordnen?

ADSL wird häufig als der DSL-Standard bezeichnet und ist von den verschiedenen DSL-Varianten die am weitesten verbreitete in Deutschland. Die Abkürzung ADSL steht dabei für „Asymmetric Digital Subscriber Line“, zu deutsch „asymmetrischer digitaler Teilnehmer-Anschluss“. Und was heißt das jetzt? Das asymmetrische Verhältnis beim ADSL bedeutet lediglich, dass das Verhältnis der Geschwindigkeiten für den Upload und den Download nicht gleich ist – also asymmetrisch. Wichtig zu wissen ist, dass der Download beim ADSL immer schneller ist und mit einer größeren Übertragungsgeschwindigkeit erfolgt – mit bis zu 25 Mbit pro Sekunde – als der Upload. Auf den ersten Blick mag es nicht unbedingt als sinnvoll erscheinen, asymmetrisch Übertragungsformen für das Surfen oder das Laden von Musik, Video- oder Programmdateien anzubieten. Doch wie der ADSL Router Test beweist, ist es durchaus praktisch, da die meisten Internetnutzer deutlich häufiger Daten aus dem Internet herunterladen als hochladen. Dabei können Sie bei einem Anschluss mit DSL aus verschiedenen ADSL Geschwindigkeiten wählen.

Welche Geschwindigkeiten werden unterstützt?

Beim ADSL werden verschiedenen Tarife mit verschiedenen DSL-Geschwindigkeiten angeboten, wobei folgende bekannte Übertragungsgeschwindigkeiten zur Verfügung stehen:

  • DSL 1000
  • DSL 2000
  • DSL 6000
  • DSL 16.000

Zudem gibt es noch ein paar weitere Geschwindigkeitsstufen, die aber deutlich weniger bekannt und nicht so verbreitet sind, weil nur wenige DSL-Anbieter diese vermarkten. Neben ADSL gibt es mit ADSL2+ auch noch einen Nachfolge-Standard von ADSL.

Worauf Sie beim ADSL Router Kauf achten sollten

Für den Empfang von ADSL brauchen Sie natürlich den passenden ADSL Router, der diesen Standard auch beherrscht. Diese Router sind dabei aber längst nicht nur für den ADSL-Empfang konzipiert, sondern können je nach Modell auch noch mit verschiedenen andere Varianten der DSL-Familie umgehen. In der Regel werden Sie als Kunde beim Abschluss eines ADSL Tarifs bei Ihrem Provider mit einem entsprechender Router versorgt, die eventuell für einen geringen Aufpreis gekauft oder gemietet werden können. Doch da es auch unter den verschiedenen ADSL Routern in puncto Ausstattung und Funktionsvielfalt Unterschiede gibt, kann es sich durchaus lohnen, privat einen ADSL Router von einem anderen Hersteller zu kaufen. Doch welche Eigenschaften sollte dieser bieten? Worauf ist beim Kauf oder Vergleich zu achten?

Für die meisten Nutzer ist es unverzichtbar, dass der ADSL Router WLAN unterstützt, so dass Sie sich ein kabellos im Internet bewegen können. Mit WLAN können Sie natürlich ein deutliches Mehr an Surf-Komfort genießen, da keine kabelgebundene Verbindung zwischen ADSL Router und Endgerät gegeben sein muss. Doch auf der anderen Seite ist WLAN auch immer mit einem gewissen Sicherheitsrisiko verbunden, da die Gefahr von unbefugten Zugriffen besteht. Damit der WLAN Router für den ADSL-Empfang einen bestmöglichen Schutz vor unerwünschten Zugriffen bietet, sollten Sie unbedingt die vorhanden Sicherheitsfunktionen für WLAN nutzen.

Welche Ausstattungsmerkmale sollten geboten werden?

Damit Sie zugleich schneller im WLAN surfen können, ist es immer ratsam, wenn der ADSL Router am besten gleich mehrere Sende- und Empfangsantennen an Bord hat. Als gutes Beispiel kann an dieser Stelle die Fritz!Box 3272 von AVM aufgeführt werden, die jeweils drei Antennen hat und im ADSL Router Test mit guten Noten zu überzeugen weiß. Wollen Sie über das Internet auch noch Anwendungen wie Video-on-Demand, IPTV oder Mediastreaming nutzen und parallel vielleicht noch datenintensive Downloads durchführen, sollte die Prozessorleistung nicht zu knapp bemessen sein.

Tipp! Darüber hinaus sollten Sie beim Vergleich auf die verschiedenen Anschlüsse achten. Je nach Modell stehen dabei Gigabit- oder Fast-Ethernet-Anschlüsse zur Verfügung sowie USB-Ports, über die Sie gegebenenfalls eine externe Festplatte oder Drucker im Heimnetzwerk einbinden können. Manche Geräte sind zudem mit einem integrierten Model für alle ADSL-Anschlüsse ausgestattet. Falls gewünscht, ist es angebracht, dass der Routerbetrieb auch mit einem UMTS-Stick oder Kabelmodem möglich ist.

Mit Testberichten den besten ADSL Router finden

Wollen Sie einen neuen ADSL Router kaufen, empfehlen wir Ihnen, einen unabhängigen Testbericht zu lesen und die favorisierten Modelle im ADSL Router Test untereinander zu vergleichen. Hier werden die Geräte und die gebotenen Funktionen gründlich vorgestellt und Sie werden schnell in Erfahrung bringen, ob das Modem Ihren Ansprüche genügt oder eben nicht. Natürlich sind aktuelle Testsieger immer eine interessante Lösung, wobei Sparfüchse durchaus auch zu Vorgängermodellen greifen können, die im ADSL Router Test mit guten Noten abgeschnitten haben und zum günstigen Preis erhältlich sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich ferner Erfahrungsberichte und Kundenbewertungen zu Gemüte führen.

AVM Telekom D-Link
Gründungsjahr 1986 1996 1986
Besonderheiten
  • Vertrieb von Computersystemen
  • Verkauf der Fritz!Box
  • Hauptsitz in Bonn
  • gehört zu den größten europäischen Telekommunikationsunternehmen
  • Firmenhauptsitz in Taipeh
  • Stellt Netzwerkprodukte her

Vor- und Nachteile eines ADSL Routers

  • schnell
  • gute Noten im Testbericht
  • teils schwierige Einrichtung

Testsieger direkt online bestellen

Sie haben Internet mit DSL Anschluss und nutzen dabei den ADSL-Standard? Dann werden wir Ihnen in unserer Shop-Kooperation mit der richtigen Hardware in Form von ADSL Router weiterhelfen, die Sie entspannt online vergleichen und umgehend bestellen können. In unserem Sortiment finden Sie viele Router bekannter Markenhersteller, darunter auch jede Menge Testsieger. Überzeugen Sie sich am besten gleich selbst und starten eine Shoppingtour durch unsere virtuellen Regale.